Mittwoch, 18. September 2019

SCHWIMMVEREIN HOF 1911 E.V.

DER VEREIN DER VIELEN MÖGLICHKEITEN

Gute Ergebnisse bei den Deutschen Jahrgangsmeisterschaften

Foto DJMVom 27. Mai bis 1. Juni fanden in Berlin die Deutschen Jahrgangsmeisterschaften im Schwimmen statt. Zum zweiten Mal in Folge konnten sich zwei Athleten vom Schwimmverein Hof dafür qualifiziert. Marlon Meisel und Leon Richter fuhren, aufgrund ihrer Qualifikationen, nach Berlin. Schon allein bei dieser Deutschen Jahrgangsmeisterschaft dabei sein zu können, ist als großer Erfolg für die beiden Sportler zu werten. Marlon Meisel trat in 50 m Freistil, 50 m Schmetterling sowie in 50 m Rücken an. Auf den Freistil- und Rückenstrecken erzielte Marlon persönliche Bestzeiten und landete auf 50 Meter Rücken auf einen hervorragenden 14. Platz. Leon Richter schwamm 50 m und 100 m Freistil. Auf beiden Strecken konnte er seine Bestzeiten bestätigen und landete mit seinen Platzierungen in einem guten Mittelfeld. Die Trainer sind mit den Leistungen bei diesem Wettkampfhöhepunkt sehr zufrieden. Es ist dem großen Einsatz der Sportler und deren Eltern zu verdanken, dass so herausragende Leistungen erzielt werden konnten aber auch dem unermüdlichen Einsatz der beiden Trainer Barbara Reis und Michael Vogel, sei es am Beckenrand oder beim Aufstellen bestmöglichster Trainingspläne.

alexandros banner

Schwimmverein Hof 1911 e.V.

Theresienstein 4
95028 Hof

Geschäftsstelle
Tel. (09281) 4 55 45
Fax (09281) 83 31 93
E-Mail buero(a)sv-hof.de
Öffnungszeiten
Mo und Fr. 18.30 bis 20.00 Uhr